Herzlich Willkommen

Wir laden Dich herzlich ein, Dich hier über uns, unsere Amnesty Stadtgruppe Leipzig, unsere Veranstaltungen und unsere weitere Arbeit zu informieren. Wenn Du bei uns mitmachen willst, so scheue Dich nicht, uns z.B. per E-Mail via MITMACHEN@AMNESTY-LEIPZIG.DE zu kontaktieren.

Einsatz für die Menschenrechte beim globalen Klimastreik

Auch beim globalen Klimastreik am 19.03.2021 waren die Leipziger Amnesty Gruppen wieder dabei! Unter unserem gelben Pavillon auf dem Augustusplatz war einiges an Info-Material über die Arbeit von Amnesty International im Bereich „Klimaschutz und Menschenrechte“ und eine dazu passende Urgent Action zu finden. Als besondere Attraktion konnten Stoffbeutel bemalt werden – entweder ganz frei und Weiterlesen

Kein Vergeben, kein Vergessen – #SayTheirNames

Gökhan Gültekin, Sedat Gürbüz, Said Nesar Hashemi, Mercedes Kierpacz, Hamza Kurtović, Vili Viorel Păun, Fatih Saraçoğlu, Ferhat Unvar und Kaloyan Velkov –  so hießen die Menschen, die bei dem rassistischen, rechtsextremen Terroranschlag von Hanau am 19. Februar 2020 ermordet wurden. Wir wollen sie sichtbar machen, an sie erinnern, ihren Familien und Freund*innen unsere Solidarität aussprechen und weiterhin Weiterlesen

Lieferkettengesetz jetzt! #wennniemandhinschaut

Deutsche Unternehmen verletzten kontinuierlich entlang ihrer Wertschöpfungskette grundlegende Menschenrechte. Zu den Menschenrechtsverletzungen zählen unter anderem Ausbeutung, Kinderarbeit, Diskriminierung sowie fehlende Arbeitsrechte. Gleichzeitig wird die Umwelt durch Wasser- und Luftverschmutzung, illegale Abholzung und Pestizid-Ausstoß zerstört. Das muss sofort ein Ende haben! Die Initiative Lieferkettengesetz ist ein Zusammenschluss vieler Organisationen, welche sich gemeinsam für Mindestanforderungen nach den Weiterlesen

Schreib‘ mal ’n Brief – Tag der Menschenrechte 2020

Wie vieles in diesem Jahr, war auch der Tag der Menschenrechte am 10. Dezember 2020  und die damit verbundenen Veranstaltungen durch die Covid-19 Pandemie eingeschränkt. Dennoch konnten wir im Rahmen der notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus einige Veranstaltungen, sowohl digital als auch analog für den Tag der Menschenrechte planen und umsetzen. Am 01. Dezember Weiterlesen

Amnesty Leipzig beim globalen Klimastreik!

Am 25.09. wurde wieder global für effektive und sofortige Maßnahmen im Kampf gegen die Klimakrise gestreikt, auch in Leipzig. Wir, als auch zahlreiche weitere Organisationen und Vereine, waren mit einem Infostand am Augustusplatz dabei, haben Material zu Menschenrechtsverletzungen im Zusammenhang mit der Klimakrise verteilt und mit Passant_innen über Menschenrechte und die Klimakrise diskutiert. Millionen von Weiterlesen

Sommerkino zur Menschenrechtslage in Hongkong

Im September dieses Jahres sollte der EU-China Gipfel in Leipzig stattfinden. Doch aufgrund der COVID-19 Pandemie wurde dieser erst einmal abgesagt. Für die Tage des Gipfels hatten wir einige Aktionen geplant, um auf Menschenrechtsverletzungen in China aufmerksam zu machen. Trotz der Absage des Gipfels haben wir uns dafür entschieden, eine Veranstaltung zu planen, welche mit Weiterlesen

„Berlin Alexanderplatz“, die Iuventa10 und Amnesty Leipzig: Ein Abend über Flucht, die Suche nach einem besseren Leben und den Amnesty Menschenrechtspreis 2020

Am 16. Juli 2020 feierte „Berlin Alexanderplatz“ Premiere in den Leipziger Kinos – und wir waren dabei! In seinem Film überträgt Regisseur Burhan Qurbani die Geschichte des gleichnamigen Romans von Alfred Döblin in die Gegenwart des heutigen Berlins. Nach seiner Weltpremiere auf der diesjährigen Berlinale erhielt der Film bereits 5 deutsche Filmpreise. Zurecht, wie auch Weiterlesen

Filmpremiere „BERLIN ALEXANDERPLATZ“ in Leipzig

Sei bei der Filmpremiere „BERLIN ALEXANDERPLATZ“ von Regisseur Burhan Qurbani mit den Darsteller*innen Jella Haase, Albrecht Schuch und Welket Bungue in Leipzig dabei! Am 16. Juli hat das Warten ein Ende! Sei mit uns dabei, wenn BERLIN ALEXANDERPLATZ zum ersten Mal in den Leipziger Kinos startet. Wann? 16.  Juli 2020Wo? Passage Kinos Leipzig Berlin Alexanderplatz Weiterlesen

Videoreihe Klimakrise = Menschenrechtskrise!

Amnesty Gruppen in Sachsen starten eine Videoreihe, in der jede Woche anhand von konkreten Menschenrechten erklärt wird, wieso die Klimakrise auch eine Menschenrechtskrise ist. Wodurch entstehen klimabedingte Menschenrechtsverletzungen? Aktivist_innen aus den sächsischen Gruppen erklären es euch! Anlässlich des globalen Klima-Netzstreiks von Fridays for Future startete die Videoreihe am 24. April 2020 unter dem Motto #fighteverycrisis Weiterlesen

Aufruf zum NETZSTREIK für’s Klima am 24. April!

Wie ihr vielleicht wisst, sollte eigentlich am 24. April 2020 der nächste globale Klimastreik stattfinden! Auch wir hatten diesen Freitag fett im Kalender markiert und wollten vor allem auf Menschenrechtsverletzungen durch die Folgen des Klimawandels aufmerksam machen. Dann kam uns eine globale Pandemie in die Quere. Die aktuell nötigen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus COVID-19 Weiterlesen